Monatsarchive: Juli 2012

Ausgrabung

Hier ist es seit ein paar Tagen auch ganz ordentlich warm, vor allem regnet es kaum. Dieser Zustand dauere zwei Monaten, wurde mir mitgeteilt. Dies erklärt die häufig bei den Häusern montierten Wassertanks. Da auf der Singapur unterdessen mehr Kaffeestöcke, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Menschliches

Morgens um sieben klingelte das zufälligerweise auf meinem Nachtisch liegende Telefon. Ob mir bewusst sei, dass heute um 10.30 Uhr der „empalme“ stattfinde, die Übergabe von Akten und Buchhaltung der Wasserkorporation von der alten an die neue Junta. Mir war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Administration

Es wird manchem schwerfallen, sich vorzustellen, dass ich häufig gestresst bin. Kolumbien ist buchstäblich ein „stieres“ Land. Nur wenige haben Geld, die meisten aber keins und die leben von der Hand in den Mund. Daraus resultieren für mich ein Buchhaltungsstress … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Rache

Mercedes verbringt ihre Nächte im Haus, sie ist noch gar jung und anscheinend habe kleine Katzen viele Feinde. Wenn sie raus muss, dann schreit sie, heute morgen war das um sechs der Fall. Ich war aber ohnehin wach, weil Stevens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Doña Rosmira’s Kurzwarenhandlung

Am Vormittag ist Don John Wayne alias Moîses aus Miami aus den Ferien zurückgekehrt. Er bat um einen Lift vom Flughafen zu seiner Finca in Yotoco, Bitte, die ich ihm schwerlich abschlagen konnte. Seine Absicht war wohl auch, dass ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Verletzungen

Soeben habe ich ein dramatisches Vorkommnis fertug geschildert und just am End ist mir Mercedes über die Tastatur gelatscht. Und da ging wundersam das ganze Geschreibe verloren. Mercedes ist in ihrer unbezwingbaren Anhänglichkeit schon etwas lästig, aber sie erinnert mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare

Mercedes

Die letzte Nacht herrschte lange diese fast furchteinflössende Totenstille. Zumindest bisim Hause eine Katze jämmerlich zu miauen begann. Durch den Umbau der Küche bedingte Öffnungen machen derzeit das Eindringen einer Katze möglich. Ich nahm an, es handle sich um eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

An- und Einsichten

Am Lago Calima ist es jetzt auch etwas wärmer als gewöhlich, Juli August sei das so. Die Nächte sind lau und interessanterweise fliegt kaum ein einziges Insekt. Der wolkenfreie Himmel gibt nächtens den Blick auf ein gigantisches Sternengewölbe frei, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Lärm

Neuerding kräht morgens um Fünf Nachbars Hahn vor meinem Zimmerfenster. Nachbars Hühnern hat es auf der Singapur immer ausnehmend gut gefallen. Das ging gut, bis Winnie ins Brüten kam. Der Max duldet seither keine Hühner mehr auf dem Gelände und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Bargeld-Wirtschaft

Gleich zwei Schreiner musste ich bisher nach Cali mitgeschleppen, auf Antrag des Herrn Architekten, damit sie auf der Höhe der Technik für die Küche mitbieten könnten. Beide gehen mir ebenfalls auf die Nerven, in ihrer finanziellen Klammheit und ihrer lästigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar