Monatsarchive: Juli 2013

Warmwasser

Der Warmwasserboiler im Guest-House war angerostet und ist seit längerem entsorgt. Infolgedessen stand dort unterdessen kein Warmwasser zur Verfügung. Viele Kolumbianer finden kalt duschen heiss, hier ist das Wasser aber ziemlich kalt. Eberardo hat mittlerweile zwei Durchlauferhitzer installiert. Die sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

facelift

Wir verharren hier ohne einen Tropfen Regen. Aber das sei so abnormal auch wieder nicht. Die „gewöhnliche“ Natur hält dem Stress durchaus stand und wir wässern. Schon klar, warum es „Regenzeit“ heisst, wenn es denn regnet. In der Nacht ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Im Westen nichts Neues

Anscheinend hat gestern die Erde gebebt, richtig geschüttelt habe es. Ich habe nichts gespürt, die Grete auch nicht. Wahr ist, dass es hier häufig bebt, ich das schon mehrmals wahrgenommen, aber ich denke, ein Erdbeben 3.6 wie in St. Gallen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zurück ans Lagerfeuer

Wer A sagt, muss auch B sagen. Nach dem mutigen Entscheid der St. Galler Stimmbürger für ein Projekt der Nutzung von Erdwärme ist der Jammer nach dem Erdbebelchen gross. Gemessen an den aufgebauschten Berichten in der Presse könnte man meinen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Real magisch

bzw. eine Josephsehe muss die Beziehung sein, die Raúl zu einer Dame mit fünf halbwüchsigen Kindern in Tulua pflegt. Er redet von ihr als „seiner Frau“, was ihm bestritten wird, weil es so eine Ehe nicht geben könne. So die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Fleischfresser

Eben noch habe ich berichtet, dass ich weniger gestochen werde, jetzt hat es fünf Tropen geregnet und ein Insekt hat mich derart in die Backe gestochen, dass diese noch hamsteriger aussieht. Zum Glück gibt es nicht nur repelente und Gift. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Die heisse Schokolade

ist ein in Kolumbien beliebtes Getränk. Dabei handelt es sich tatsächlich um Schokolade, nicht um Kakao, da ein spezieller Typ von Blockschokolade, die für diesen Zweck mit oder ohne Zucker, allenfalls mit Nelken und Zimt, in verschiedenen Marken gekauft werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hau den Lukas

Die im Bild ersichtliche Hecke mochte auch mit Dünger und Schneiden nicht mehr so recht grünen und blühen. Ob man sie entfernen solle, erkundigte sich Eberardo. Ich stimmte dem gerne zu, musste dann allerdings feststellen, dass Cristían der Hecke mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Die Riesenstrelitze

ist eine überdimensionierte Ausgabe der Paradiesvogelblume, die ich bei Pacos Züchter erstmals angetroffen habe. Die Farbe ihrer Blüten ist allerdings unauffällig. Die von Alvaro mit Smartphone geschossenen Fotos waren aber nicht nur darum unerfreulich. Eberardo behauptete, dass was ich dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Schwimmbad ahoi?

Obwohl wir noch längstens nicht am Ende des Lateins sind, macht man sich so seine Gedanken. Heute war es den ganzen Tag bedeckt, geregnet hat es keinen Tropfen. Das Phänomen dürfte darin liegen, dass keine Gewitter entstehen. Es hat seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar