Monatsarchive: August 2018

Brief an die Cousine über Haus und Hof

Hoi Elsbeth An den Garten in Wietzikon erinnere ich mich gut, der war wunderschön und mich reute er auch. Sie hatten Geschmack, die Huber Brüder und ich nehme an, deine Liebe zum Garten stamme auch von daher. Leider ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Dottore lässt nichts anbrennen…

Buongiorno Direttore Die „consulta anticorruption“ war den hiesigen Nachrichten sogar eine Erwähnung wert. Es wurde berichtet, dass über 7 Fragen abgestimmt wird, allerdings ohne Details. Im Eltiempo.com habe ich die derzeitigen Ergebnisse zu den sieben Fragen gefunden. Abgestimmt haben demnach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an Dottore Fabio zu John Rawls

Ciao Dottore Heute hat hier in Kolumbien die Abstimmung zur „Anti-Korruption“ stattgefunden. Eigenartig, dass eine solche Abstimmung überhaupt notwendig sein soll. Aber man hat den Eindruck, dass das Thema vielen am Herzen liegt und man anzunehmen glaubt, der zutiefst korrupten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an Dottore Fabio zur vorübergehenden Schliessung der Coppélia

Ciao Dottore Die vorübergehende Schliessung der „Coppélia“ musst du nicht wirklich bedauern. Das im vorhergehenden Artikel Geschilderte ist bis auf mögliche Details wahr, und die Stärken, über die die Protagonisten durchaus verfügen, summierten sich nicht so, wie ich es erhofft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Exodus

An der Realität der flüchtenden Venezolaner kann eigentlich niemand im Valle del Cauca vorbeischauen. Wo man auf den in den Süden führenden Strassen blickt, da stapfen sie dahin, mit Rucksäcken und anderen Habseligkeiten. Es sind verstörende Bilder, die glücklicherweise wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Antwort an die Cousine in Spanien: Die Mär vom Fall der Pokennarbigen

Hoi Elsbeth Ich freue mich sehr, dass du Gefallen an meinen Geschichten findest, das trifft naturgemäss nicht für jedermann zu, die einen stellen sich mich mit abgeschlagenem Kopf vor, während, weit schlimmer, andere die Klappsmühle als idealen Aufenthaltsort für mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Antwort der Cousine in Spanien auf „Weiterungen“

Hoi Markus Schön sieht sie aus, die windgeschützte Seite der Finca Singapur. Da habt Ihr ja gute 10° weniger warm als wir. Unangenehm ist natürlich abends der kalte Wind. Bei uns ist es immer noch heiss, nur glaube ich, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Antwort an Dottore Fabio zu vielen Fragen

Buon giorno Dottore Danke für das Kompliment, wenn es von dir kommt, ist es mir etwas wert. Kritik ist schon hilfreich. Wahrscheinlich handelt es sich beim gebremsten Schreiben um Hemmungen. Wie setzt du eigentlich deine Ideen in Text um? Agathe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Antwort von Dottore Fabio zum „Blick in den Abgrund“

Ciao Direttore Ich hoffe, du bist wieder wohlauf! Womit anfangen? Mit der unerträglichen Hitze und den lästigen Tigermücken? Mit dem herrlich warmen See und der tollen täglichen Inverna (Süd-Thermik) zum Segeln? Mit dem selbstgemachten tacchino tonnato, der mit dem einfachen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an Dottore Fabio über den Schwefelgestank

Ciao Dottore Ich habe deine Fragen bezüglich der Frau Acosta nicht vergessen. Die Ligia hatte mich damals, du erinnerst dich, in die Küche geführt, wo die Chefin, eine Negresse, sitzend in den Töpfen rührte. Die Afras der Pazifikküste sind für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar