Monatsarchive: Juli 2019

An den Dottore: nice que dice oder Apollinisch und Dyonisisch neu aufgerollt

Lieber Dottore Gestern habe ich telefonisch mit Helensche mögliche Weiterungen im übersinnlichen Fall des „Monostatos“ diskutiert, ohne dass wir zu einem Ergebnis gekommen wären. Monostatos trägt seinen Übernamen übrigens (für alle, die das nicht mitbekommen haben) in rassistischer Übernahme der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an die Cousine zu Wasser und Avocado

Hoi Elsbeth Aguacuate oder eben Avocados haben wir auf der Finca Singapur zuhauf. Damals hier angekommen, schien mir dies ein Reichtum ohne Grenzen zu sein und ich grämte mich, dass sie sich nicht unter die Leute bringen beziehungsweise verzehren liessen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Dottore zu Versorgungsengpässen bei Medikamenten

Ciao Direttore Hier ist die zweite Hitzewelle angekommen. Der Mais ist von Kleinvögeln und Insekten begehrt, auch von Feldmäusen, -aber du hast ja Katzen!  Freut mich sehr für J.P., was du berichtest. Leidenschaft für das Produkt, Fachwissen, Felderfahrung und Engagement sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Cousine in Spanien zu Kreuzfahrten und Avocados

Du hast doch wohl auch ein Móvil? Könntest Du mir nicht die Nummer mitteilen, dann könnte ich Dir hie und da ein Foto senden, sofern ich mal eines habe, das es wert ist. Soeben las ich Deinen letzten Eintrag. Ja! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Diskussion mit dem Tscheff von wegen Übersinnlichem

Ciao Rotscher Es ist ganz klar, du bist nicht der richtige Ansprechpartner für das „Unheimliche“, dass du deine Antwort mit riverrafting oder ähnlich beschliesst, lässt darauf schliessen, dass du für die Subtilität des Unheimlichen keine Sensorium hast. Als Ehemann einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Antwort von Tscheff zum Übersinnlichen

Tschau Schtüngge! Mit dem Aberglauben verhält es sich wie mit der Religion, entweder man glaubt daran oder eben nicht. Beides ist meiner Meinung nach identisch und auch unter der Bezeichung Humbug bekannt. Würde grad noch fehlen, dass Du meine Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

An den Dottore von wegen Zitrusbäumen und anderem

Ciao Dottore Die Finca Singapur ist halt kein königlicher Garten! Nun, im Ernst, die Bäume sind halt vernachlässigt worden, weil sie ökonomisch keine Rolle spielen. Diese Uralt-Pflanzen wie Rosen und Zitrusbäume in Palastgärten werden hingegen gehätschelt. Aber keine Angst, wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Dottore zu „nice che dice“

Buon lunedì Direttore Musste Don Arturo genäht werden? Ich hoffe, er ist wohlauf! Hier liefere ich den Wortlaut der Zeilen von M. Küng an BMW zum „BMW Monster SUV“ nach: „Ihr Brachialmodell X6 wird im Prospekt mit folgenden Sätzen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an Tscheff über „Unheimliches“ und fine food

Hoi Rotscher Motorsägen gehören für mich zur Kategorie des Unheimlichen und das seit eine deren wegen meiner völligen Unkenntnis ein Eigenleben in einem Haselnussstrauch überkam. Don Arturo schwang die unserige triumphierend und sozusagen binnen eines Wimpernschlags lagen altersschwache Zitrusbäume in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an den Dottore zu SUV und Kreuzfahrtschiffen

Ciao Dottore Ich muss dir gestehen, dass ich noch nie auf Kreuzfahrt war, schlimmer noch, der Kreuzfahtschiffe in natura wurde ich bisher nur in Havanna vom Malecón aus ansichtig, wo sie elegant und majestätisch in die Lagune gleiten. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar