Monatsarchive: Juli 2019

Der Dottore über „Hergebrachtes“ in Südamerika und mehr

Buongiorno Direttore! Hier ist es derzeit angenehm frisch. Gestern morgen hat es mich zum Schnebelhorn, dem höchsten Berg (knapp 1’300 m) im Kanton Zürich, von Steg im Tösstal aus gezogen. Eine einfache, kurze Tour. Die Zersiedelung ist punktuell angekommen. Entlang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an den Dottore zu Wiederaufforstung

Ciao Dottore In der FAZ stand über Schweizer Forscher geschrieben, die „mit Bäumen die Welt retten“ wollen. Und deren „Idee“ wird schon in der Überschrift der Garaus gemacht: „Träumt weiter!“. Wobei der wenig neuen Erkenntnis der Bekämpfung des Klimawandels mittels … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Brief an die Cousine in Spanien zum roten Bart

Hoi Elsbeth Also, J.P. trägt manchmal Bart, aber rot ist der nicht. Ich nehme an, es handelt sich um jemand anders, vermutlich der ehemalige Koch Andres. Ich hatte die letzten paar Tage Gäste, aus Rotterdam, aber er ist Kolumbianer und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar